Bridge-Club-Lippstadt

Startseite

Liebe Bridgefreunde!

Wie befürchtet sind wir in der  3. Welle der Covid 19 Pandemie, die Inzidenz in Deutschland und NRW ist deutlich über 100, Tendenz  steigend. Es ist sobald nicht damit zu rechnen, dass wir die Clubturniere im Spiellokal wieder aufnehmen können. 

Nun haben wir aber einen (fast) gleichwertigen Ersatz gefunden: Clubturniere mit realbridge. Dieses in England entwickelte System bietet die Möglichkeit Clubturniere abzuhalten, die Bedienerführung ist sehr klar und einfach, per Kamera und Mikrofon/Lautsprecher kommuniziert man mit Partnern und dem anderen Paar am Tisch, kann sich also auch frei unterhalten.

Bis auf Weiteres spielen wir wie gewohnt an jedem Montag und an jedem Mittwoch um 15:00 ein Paarturnier. Wie auch sonst muss man sich mit einem Partner verabreden. Der Zugang erfolgt für beide Partner über diese Links:

Für Montag: Realbridge 10.05.21

Für Mittwoch:  Realbridge 12.05.

Der Link ist ab 14:45 freigeschaltet. In einer Mail an alle Mitglieder ist das weitere Vorgehen beschrieben, die Bedienerführung ist aber so klar, man schafft das auch ohne Mail.

Weil wir an realbridge Gebühren zahlen müssen, berechnen wir ( im Nachgang) 1€ pro Turnier und Teilnehmer. Gäste sind willkommen, auch die bitten wir dann um 1€ Kostenbeitrag.

Unsere Experten haben auch einen Weg gefunden, die Ergebnisse auch nach Abschluss des Turnieres zugänglich zu machen:  Man geht auf den Reiter „Ergebnisse“, auf das Jahr 2021, dann auf den Monat, mit Doppelklick auf das Datum, und schon ist man bei realbridge in dem gewünschten Turnier, kann sich Ergebnisse und Hände anschauen, sogar den Biet- und Spielablauf bekommt man serviert.

Bleiben Sie gesund.

Für den Vorstand

J. Lienert